Die lange Nacht mit Musik und Film des amerikanischen Künstlers PHILL NIBLOCK
PHILL NIBLOCK (US), Komposition
SHIFTER ENSEMBLE (IT), E-Gitarren
CHRISTIAN KOBI (CH), Saxophon
DEBORAH WALKER (IT), Cello
KONUS QUARTETT (CH), Saxophone
DAFNE VICENTE-SANDOVAL (F), Fagott
 
Donnerstag, 19. November 2020 | Grosse Halle Reitschule Bern
Türöffnung 19:00 | Programm 19:30 - 23:30

Vor und während dem Anlass wird ein Catering für die Verpflegung angeboten.

Die lange Nacht ist eine Koproduktion mit dem SAINT GHETTO Festival der Dampfzentrale. Das SAINT GHETTO findet vom 19. – 21. November in der Dampfzentrale Bern statt.

 

Reservation:

Preise: CHF 20.- / 25.- / 35.-

Preiskategorie frei wählbar.

Vorverkauf via Starticket.